Community-Manager*in/Fundraiser*in (Vollzeit) für Berliner Büro

Voraussetzungen:

  • Erfahrung in den Bereichen Community-Management, Fundraising und Öffentlichkeitsarbeit.
  • Hohe Flexibilität und Vielseitigkeit bezüglich deiner Aufgabenfelder
  • Eigenverantwortliches Arbeiten und ein hohes Maß an Selbstorganisation

Aufgabenbereiche:

  • Erstellung des Newsletter mit Neuigkeiten aus der Kampagne und von den Außengrenzen
  • Betreuung der Kommentare in sozialen Medien
  • Mailkommunikation
  • Unterstützung beim Fundraising
  • Darüber hinaus wirst du immer offene Türen haben, dich auch in anderen Bereichen mit deinen Fähigkeiten einzubringen.

Rahmenbedingungen:

  • Die Stelle ist eine Vollzeitstelle ausgelegt. Ein anderer Umfang des Jobs ist möglich.
  • Vergütung: 3.000 Euro brutto
  • Arbeitsplatz: in unserem Berliner Büro in Berlin Alt-Treptow.

Wir freuen uns auf deine Bewerbung an jonas@leavenoonebehind.de.

Show and share solidarity!